Branchen-News zur KPA

Digitale Oberflächenveredelung von Kunststoffen

Damit Kunststoffe in allen Arbeits- und Lebensbereichen ihre einzigartigen Eigenschaften voll ausspielen können, führt an der Oberflächenveredelung meist kein Weg vorbei. Dank der heute verfügbaren Möglichkeiten des Digitaldrucks in Verbindung mit einer Oberflächenaktivierung und speziellen Tinten lassen sich Kunststoffprodukte kostengünstig und hochwertig dekorieren und kennzeichnen. Hierbei gehört die Bedruckung starrer Medien bis auf wenige Ausnahmen mittlerweile zum Standard. Bei flexiblen Substraten, z.B. für Thermoforming, handelt es sich hingegen fast immer um Sonderanwendungen, die das spezielle Know-how des Spezialisten DP-Solutions erfordert. Auf der KPA zeigen die Digitaldruck-Experten, was heute schon möglich ist und in nächster Zeit möglich sein wird...

Weitere Informationen: http://www.dp-solutions.de/de/kunststoffverarbeitung.html

Möchten Sie mehr Branchennews zur KPA bekommen? Schicken Sie uns eine E-Mail an info@kpa-messe.de